Bundeskanzler Schüssel sieht Reformpolitik durch Europäische Kommission bestätigt

Wien (OTS) - "Der Reformpolitik der Bundesregierung wird von internationalen Beobachtern ein gutes Zeugnis ausgestellt. Es freut mich, dass Österreich im Ranking der Europäische Kommission bei einer Reihung von 14 Hauptindikatoren den dritten Platz unter den künftig 25 Mitgliedstaaten erreicht hat. Das bedeutet eine wesentliche und kontinuierliche Verbesserung der Position Österreichs im Vergleich zu vergangenen Jahren", zeigte sich Bundeskanzler Wolfgang Schüssel in einer Reaktion auf den heute veröffentlichten Frühjahrsbericht der Europäischen Kommission erfreut.

Rückfragen & Kontakt:

Pressesprecherin des Bundeskanzlers
Heidemarie Glück
Tel.: (++43-1) 53115/2662

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBK0002