Universität: Darabos verurteilt Torten-Attentat

Wien (SK) Ausdrücklich verurteilt SPÖ-Bundesgeschäftsführer Norbert Darabos das "Torten-Attentat" auf Rektor Winckler und Sektionschef Höllinger. "Dies ist kein Mittel des politischen Diskurses. Es ist gerechtfertigt, Kritik an der Unipolitik und an deren Ausführern zu üben, aber derartige Attentate sind zu verurteilen. Die gesamte SPÖ-Führung distanziert sich davon", stellte Darabos Mittwoch bei einer Pressekonferenz klar. **** (Schluss) cs

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0004