Mariahilfer Seniorenball: Rasch Karten bestellen

Auskünfte und Eintrittskarten: Tel. 588 21/06 110

Wien (OTS) - Im Beisein der Bezirksvorsteherin des 6. Bezirkes, Renate Kaufmann, geht der heurige "Mariahilfer Seniorenball" am Sonntag, 22. Februar, ab 16 Uhr, im "Kolpinghaus Wien Zentral" in Wien 6., Gumpendorfer Straße 39, über die Bühne. Geboten werden ein abwechslungsreiches Musik-Programm, eine Vorführung des "Union-Tanzsport-Clubs" sowie eine Tombola mit schönen Preisen, die Gemütlichkeit kommt dabei nicht zu kurz. Jetzt startet der Vorverkauf: Karten-Bestellungen und Tisch-Reservierungen nimmt das Büro der Bezirksvorstehung Mariahilf im Amtshaus in Wien 6., Amerlingstraße 11 (im 1. Stock), ab sofort entgegen. Der Kartenpreis beträgt nur 4,30 Euro. Die Bürozeiten lauten: Montag bis Mittwoch und Freitag von 7.30 bis 15.30 Uhr, Donnerstag von 7.30 bis 17.30 Uhr. Das Büro-Team steht für telefonische Informationen unter der Rufnummer 588 21/06 110 zur Verfügung und merkt auch Karten-Wünsche vor.

Der Eingang zum "Kolpinghaus Wien Zentral" befindet sich in der Stiegengasse 12 (Einlass: ab 15 Uhr), beim "Mariahilfer Seniorenball" sind reifere Semester aus allen Bezirken Wiens willkommen. Aktuelle Hits und Evergreens spielt der Keyboard-Solist Wolfgang Aster, der beliebte Unterhalter hat ein sehr vielfältiges Repertoire und interpretiert auf Wunsch diverse "Lieblingslieder" des Publikums. Die Eröffnungspolonaise wird vom "Union-Tanzsport-Club" gestaltet, anschließend gehört die Tanzfläche allein den Senioren. Bei der Tombola gewinnt jedes Los, es werden Eintrittskarten für einige Theater-Aufführungen ausgespielt. Der Hauptpreis ist eine Wochenendreise, wobei das Reiseziel bis zum Ball eine Überraschung bleibt. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002