Audio-O-Töne von Frauenministerin Maria Rauch-Kallat auf www.oevp.at

Wien, 19. Jänner 2004 (ÖVP-PD) Die ÖVP-Presse- und Medienabteilung stellt ab sofort kostenlos zwei Audio-O-Töne von Gesundheits- und Frauenministerin Maria Rauch-Kallat zum Thema "Frauen-Business-Mentoring" über die ÖVP-Website www.oevp.at zum Download zur Verfügung. ****

Qualifikation sei wichtig, aber reiche alleine nicht aus. Es gebe eine Reihe anderer Faktoren für einen beruflichen Einstieg, Umstieg oder Aufstieg. "Mentoring ist nicht nur für Spitzenpositionen geeignet, sondern soll für alle Frauen in Österreich zur Verfügung stehen", sagte Frauenministerin Maria Rauch-Kallat bei der Kick-Off-Pressekonferenz zur Frauen-Business-Mentoring-Initiative des Bundesministerium für Gesundheit und Frauen.

Ziel des Frauen-Business-Mentorings sei es zudem, eine Bewegung von Frauen für Frauen durch ganz Österreich zu initiieren, um ein Stückchen mehr tatsächliche Gleichstellungspolitik bzw. gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit zu erreichen.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001