Shuttle on the Road / Cadillac mit komplettem XPC-System ausgestattet

Elmshorn (OTS) - Immer mehr Fahrzeuge sind mit Bordcomputern ausgestattet, die die gesamte Elektronik steuern. Der XPC-Hersteller Shuttle zeigt nun, dass noch viel mehr möglich ist. Der Shuttle XPC SN41G2B wurde in einen Cadillac Escalade SUV eingebaut. Das System findet aufgrund der geringen Größe Platz zwischen den Sitzen und bietet die gesamte Leistung eines normalen PC-Systems - von Textverarbeitung bis zu Multimedia-Anwendungen. Gerade im Multimedia-Bereich zeigt der XPC seine Stärken. Er wurde mit einem AMD-Prozessor ausgestattet und nutzt das Media Center 2004 Betriebssystem von Microsoft. Denn dieses schafft die ideale Verbindung von Entertainment und Business. So lassen sich auf dem TFT-Display, das im Cockpit des Fahrzeugs platziert wurde, DVDs ansehen oder Korrespondenzen schreiben. Dabei erweitert der XPC sogar das Autoradio, denn mit ihm können natürlich auch MP3s abgespielt werden. Die Tastatur und die Fernbedienung des SN41 G2B sind ebenfalls in der Mittelkonsole zwischen den Sitzen untergebracht. Zudem lässt sich der XPC auch über das Touchscreen bedienen. "Das ist der Beweis, dass XPCs Einzug in alle Bereiche des Lebens halten", erklärt Richie Lin, Geschäftsführer der Shuttle Computer Handels GmbH. Zukünftig werde man deutlich mehr Technik in Autos sehen - auch in Deutschland. Innovative und hochwertige Produkte hätten Shuttle zum Marktführer für Mini-PCs gemacht, ist sich Richie Lin sicher.

ots Originaltext: Shuttle Computer Handels GmbH

Rückfragen & Kontakt:

Shuttle Computer Handels GmbH
Bastian Fröhlig, PR-Manager
Fritz-Straßmann-Straße 5
25337 Elmshorn
Deutschland
Telefon: 0049-4121-476-835
Telefax: 0049-4121-476-900
presse@spacewalker.de
Internetlink: http://de.shuttle.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004