Universität Wien: Senat stimmt Entwurf zum Organisationsplan zu

Wien (OTS) - Nach den Protestaktionen der Studierenden, die erheblichen Sachschaden zur Folge haben, tagte der Senat der Universität Wien weiter. Gespräche mit den Besetzern des Vizerektorats und des Senatssaals waren nicht möglich, da die Polizei auf Grund der Situation vor Ort nicht für die Sicherheit der Universitätsvertreter garantieren konnte. Das Rektorat ist nie von seiner Gesprächsbereitschaft abgewichen. Allerdings besteht keine Gesprächsbereitschaft unter Androhung von Gewalt.

Der Senat der Universität Wien stimmte in seiner Sitzung mehrheitlich dem Vorschlag des Rektorats zum Organisationsplan zu.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Cornelia Blum
Rektorat der Universität Wien, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (01) 4277 DW 10012 oder 0664/60277-10012
cornelia.blum@univie.ac.at
http://www.univie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UNI0002