Uni Wien: Besetzung notwendiger Schritt zum Dialog

GRAS solidarisiert sich mit Protestmaßnahmen der Studierenden

Wien (OTS) - "Wenn der Rektor nicht auf die Studierenden zugehen kann, dann müssen die Studierenden eben zum Rektor kommen" kommentiert Brigitte Zumtobel, Bundessprecherin der GRAS (Grüne und alternative StudentInnen), die Besetzung des Rektorats und des Senatssitzungssaals an der Uni Wien.

Rückfragen & Kontakt:

Brigitte Zumtobel
0676/6215224
Brigitte.Zumtobel@gras.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRA0002