auto motor und sport veröffentlicht EXTRA zum Thema "Auto und Geld"

Stuttgart (OTS) - Deutschlands große Automobilzeitschrift "auto motor und sport" veröffentlicht in der Ausgabe 6/2004 ein ca. 24-seitiges EXTRA zum Thema "Auto und Geld".

Im Focus des Sonderteils stehen die wichtigsten Geld- und Finanzierungsfragen rund um das Automobil. Dazu gehört nicht nur ein Überblick über das komplette Angebot der Autobanken als Vollbanken, sondern auch Informationen über die Börsenaussichten von Pkw-Aktien sowie die Risikominimierung bei Autokrediten durch Restschuld- und Arbeitslosenversicherungen. Eine Leistungsübersicht zu Schutzbriefen sowie ein Kilometerkostenvergleich Diesel versus Benzin hilft dabei, bares Geld zu sparen. Die auto motor und sport-Redaktion zeigt außerdem, wie die Verwendung von elektronischen Fahrtenbüchern beim Dienstwagen die Steuerbelastung reduzieren kann. Zum speziellen Service dieses EXTRAs gehört ein Finanzierungsvergleich zwischen der Drei-Wege- Finanzierung und der klassischen Finanzierung. Darüber hinaus deckt der Sonderteil auf, ob die Inspektions-Pakete der Pkw-Hersteller tat- sächlich so günstig sind.

Das EXTRA "Auto und Geld" erscheint am 3. März 2004. Anzeigenschluss ist der 28. Januar 2004. Eine 1/1-Seite 4c kostet 32.100 EUR.

Neugierig geworden? Fordern Sie gerne unseren Folder an oder lassen Sie sich beraten von Herrn Richard Kraus, Telefon 0711/182-1398, Fax 0711/182-1906, rkraus@motorpresse.de.

Rückfragen & Kontakt:

Motor-Presse Stuttgart
Stabsstelle Unternehmenskommunikation
Anja Glässing
Tel.: (+49) 0711 / 182-1289
Fax: (+49) 0711 / 182-1155
aglaessing@motorpresse.de
http://www.motorpresse.de/presse
http://www.mps-anzeigen.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008