Wohnungsbrand - zwei Personen gerettet

Wien (OTS) - Bei einem Wohnungsbrand im 20. Bezirk, Spielmanngasse 4, konnten die Mitarbeiter der Wiener Feuerwehr am Mittwoch abend zwei Personen vor den Flammen retten. Aus noch unbekannter Ursache war es zu einem offenen Zimmerbrand gekommen, schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr war eine weibliche Person auf den Balkon geflüchtet, eine weitere Person wurde am verrauchten Gang angetroffen. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale,
Tel.: 531 99 51 67
nz@m68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001