Neumann International bringt Top-Manager aus dem Westen nach Russland

Marktführer auf Expansionskurs

Wien (OTS) - Russische Konzerne formieren sich neu und wollen die westliche Unternehmenskultur übernehmen. Nötige Management-Kapazität wird im Westen zugekauft. Für Neumann International, Marktführer in der Personalberatung in Mittel- und Osteuropa, eine große Chance: Der Markt für Executive Search - also Suche und Auswahl von Top-Managern - ist in den letzten zwei Jahren explodiert, die Wachstumsraten in Russland liegen bei 40 Prozent.

Neumann International setzt nicht nur auf Russland. "Wir werden in den kommenden Jahren stark expandieren", so Vorstandsvorsitzender Serge Lamielle. Im Fokus sind die Wachstumsmärkte in Ost- und Westeuropa, besonderes Augenmerk wird auf die baltische Region und Süd-Osteuropa gelegt. Aber auch in Spanien soll 2004 ein zweites Büro eröffnet werden, in Großbritannien will man heuer neu Fuß fassen. Skandinavien soll 2005 folgen. "Wir rechnen 2004 mit Umsatzzuwächsen von 12 bis 14 Prozent", so Finanzvorstand Manfred Rockenbauer.

Die russische Wirtschaft wächst rasch (6 Prozent im Jahr 2003), für 2004 wird ein Wachstum von 4 Prozent erwartet. "Russische Konzerne zahlen 500.000 Euro und mehr für Führungskräfte. Auch Österreicher sollten zugreifen", so Mladen Kasagic, Beauftragter für Mittel- und Osteuropa. Neumann International selbst hat in den letzten beiden Jahren 11 Spitzenkräfte in die Branchen produzierende Industrie, in die Finanzdienstleistung sowie in die Konsumgüter vermittelt, bis 2005 sollen es drei mal so viele sein.

Neumann International ist seit 10 Jahren in Russland tätig und somit Pionier im Russland-Geschäft und vor Ort der einzige integrierte Personalberater mit einem globalen Netzwerk. Auch nach der Krise Ende der 90er Jahre hat sich das Unternehmen nicht aus Russland zurückgezogen. Neumann International hat somit den entscheidenden Vorsprung bei der Vermittlung von Westmanagern.

Rückfragen & Kontakt:

David Mock
legend Consulting
dm@legend.at
Tel. (0) 5247616-30

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006