Grüne/Moser: Klarer Gesetzesbruch bei Wohnungsverkauf an Investoren

Bartenstein wird zum Handlanger der Immobilieninvestoren

OTS (Wien) - "BM Bartenstein deckt einen Gesetzesbruch und wird damit zum Handlanger der Immobilieninvestoren", erklärt heute Wohnbausprecherin der Grünen, Gabriela Moser. Zu diesem Urteil kam heute auch RH-Präsident Fiedler im RH-Ausschuss über den Verkauf von Bundeswohnungen durch die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG).

Fiedler bestätigte eindeutig die Kritik an der Vorgangsweise, da die Wohnungen bevorzugt an die MieterInnen zum Verkehrswert zu veräussern gewesen wären: "In weiterer Folge verkauften die Finanzinvestoren die von ihnen günstig erworbenen Wohnungen dann zu höheren Preisen an die MieterInnen",so Moser.

Rückfragen & Kontakt:

Pressebüro der Grünen, Tel.: (++43-1) 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0003