Kommissar Rex

Wien (OTS) - Zu den jüngsten Pressemeldungen über die Zukunft von "Kommissar Rex" teilt mungo film mit: Die Serie ist in Italien - laut Statistik - 2003 zum zweiten Mal (nach 2002) die beliebteste Serie des Jahres gewesen.

SAT.1 sendet neben den neuen Folgen mit Alexander Pschill nun am Samstag um 18.15 Uhr das ganze Jahr über 42 Folgen mit Tobias Moretti.

Was eine Fortsetzung der Serie betrifft, hat SAT.1 bis jetzt noch nicht entschieden. Der ORF ist an einer Fortführung der Serie interessiert. Kirch Media möchte die Serie angesichts der guten Erfolge in 100 Ländern fortsetzen. Von Alexander Pschill liegt eine Option für die 9. Staffel vor.

Stellungnahme von Alexander Pschill:

"Zu dem in der neuen Ausgabe von TV Media erschienenen Bericht über mich möchte ich folgendes mitteilen:

Es werden mit Sicherheit drei weitere Folgen von "Kommissar Rex" gedreht und ich bin mit der Produktion in Verhandlungen für eine 9. Staffel."

Rückfragen & Kontakt:

Agentur Dohr
Ulli Dohr
Tel. +43 1 532 16 15
office@dohr.net

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0001