PUMA(R) und Neil Barrett präsentieren "Italia" Kollektion bei Mailänder Modewoche

Barrett entwirft die komplette Spiel-, und Freizeitbekleidung der italienischen Fußballnationalmannschaft

Mailand, Italien (OTS) - PUMA(R) und Neil Barrett präsentieren heute die Höhepunkte ihrer gemeinsamen Kollektion in Barretts Herbst/Winter 04 Modenschau auf der Mailänder Modewoche. Inspiriert durch PUMAs Sponsoring der italienischen Fußballnationalmannschaft, steht die neue Kollektion unter dem Motto "Italia". Neil Barrett ist als Creative Director bei PUMA auch verantwortlich für das neue offizielle Spielertrikot der italienischen Nationalmannschaft, das bei einem wichtigen Vorbereitungsspiel für die Fußball-EM 2004 Ende März vorgestellt werden wird. Darüber hinaus hat Barrett als Teil der 96 HOURS Kollektion die offizielle Freizeitbekleidung für das Team entworfen. Als Creative Director bei PUMA arbeitete Neil Barrett eng mit den PUMA-Designern und -Entwicklern zusammen, um deren sporttechnische Erfahrung mit seinem Gespür für Mode zu kombinieren.

"Als Sportlifestylemarke vereint PUMA die Einflüsse aus der Welt des Sports, des Lifestyle und der Mode auf einmalige Weise. Unsere Partnerschaft mit Neil Barrett und der italienischen Fußballnationalmannschaft ist das beste Beispiel dafür," sagt Jochen Zeitz, Vorstandsvorsitzender der PUMA AG. "Hier in Mailand stellen wir erstmals die Modeelemente der Kollektion vor. Später in diesem Jahr präsentieren wir die vollständige, offizielle Ausstattung der italienischen Nationalmannschaft für die EM 2004. "Italia" ist damit die erste PUMA-Kollektion, die alle Kategorien, d.h. Sport, Lifestyle und Mode, abdeckt."

"Ich wollte schon immer technische Sportkleidung und klassisches Textildesign miteinander kombinieren, sei es im Hinblick auf Materialien, Schnitt oder Design-Details," sagt Creative Director Neil Barrett. "Die Kooperation mit PUMA ermöglicht es mir, zusammen mit einer der begehrtesten Marken in der Welt des Sports, diesen Stil umzusetzen."

Im Fokus des 96 HOURS Konzepts, ursprünglich für Geschäftsreisende entwickelt, steht nun durch die Verbindung zum Sport eine neue Thematik: 96 HOURS im Leben des Fußballteams "Italia". Die Kollektion wird ab jetzt jede Saison eine andere Sportart in den Mittelpunkt rücken und somit eine komplette Textil-, Schuh-, und Accesoirelinie für moderne, internationale und modebewusste Frauen und Männer enthalten.

Einzelheiten über die Sport- und Lifestylekollektion "Italia" werden im März im Rahmen der Vorstellung der offiziellen Spielerausstattung bekannt gegeben.

Barrett ist zwar Brite, sein beruflicher Werdegang ist jedoch ganz von Italien geprägt. Er war fünf Jahre Senior Menswear Designer bei Gucci, vier Jahre Design Director von Prada Menswear und brachte 1999 seine eigene Markenkollektion auf den Markt, die unter anderem von der Prada-Gruppe und Allegri hergestellt wird. Mehr Informationen gibt es im Internet unter http://www.neilbarrett.com

PUMA ist die globale Sportmarke, die erfolgreich die Einflüsse aus der Welt des Sports, des Lifestyle und der Mode vereint. Mit seiner einzigartigen Ausrichtung liefert PUMA das Unerwartete in Sportlifestyle bei Schuhen, Textilien und Accessoires durch technische Innovationen und revolutionäres Design. PUMA(R) wurde 1948 in Herzogenaurach gegründet und vertreibt heute Produkte in mehr als 80 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter

http://www.puma.com ots Originaltext: PUMA AG

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt PUMA:
Ingrid Meyer
Nicole Weber Communications
Tel.: +49 40 41 35 31 90
i.meyer@nicoleweber.de

Kontakt Neil Barrett:
Miles Freeland
Pressebüro
Tel.: +39 02 424 111 211
pressoffice@neilbarrett.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008