EU-Abgeordnetenstatut - Kronberger: Nur Freiheitliche einstimmig dagegen

EU darf kein Selbstbedienungsladen werden

Wien (OTS) - Angesichts der gegenwärtigen Diskussion um das neue Abgeordnetenstatut erinnert der freiheitliche EU-Abgeordnete Dr. Hans Kronberger daran, dass in der Plenarabstimmung im Oktober des vergangenen Jahres ausschließlich die Freiheitlichen geschlossen gegen die ungerechtfertigten Privilegien des neuen Abgeordnetenstatutes gestimmt haben.

Als "interessanten Lernprozess" bezeichnet Hans Kronberger, dass die SPÖ angesichts des öffentlichen Interesses an diesem Thema nun plötzlich ebenfalls gegen das geplante Statut argumentiert.

Kronberger: "Die ÖVP braucht wohl noch ein wenig, um zu erkennen, dass die EU kein Selbstbedienungsladen werden darf."

Rückfragen & Kontakt:

Büro MEP Hans Kronberger
Mag. Anne-Catherine Simon
Tel.: 01/40110-5891

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC0003