Anmeldezeit für Kindergartenplatz im Herbst läuft

Beste Betreuung für Wiener Kinder

Wien (OTS) - Egal ob Krippe, Kindergarten oder Hort - für die individuellen Bedürfnisse der Wiener Kinder ist gesorgt. Insgesamt stehen 75.000 Kinderbetreuungsplätze in städtischen und privaten Einrichtungen zur Verfügung. Die Stadt Wien stellt in ihren Krippen, Kindergärten und Horten etwa die Hälfte aller benötigten Plätze zur Verfügung.

Neben Spiel, Spaß und Geborgenheit steht die ganzheitliche Förderung der Kinder im Mittelpunkt der Betreuung. In vielen Kindertagesheimen der Stadt Wien werden Montessoripädagogik, Englisch sowie die Möglichkeit, mit dem PC erste Erfahrungen zu sammeln.

Für alle Fragen zur Kinderbetreuung Infotelefon der MA 11A: 277 55 55

Bis Ende Februar können Eltern noch ihr Kind in den Servicestellen der städtischen Kindertagesheime persönlich, telefonisch, per Post, Fax oder im Internet für einen Kindergartenplatz im Herbst anmelden. Jede Servicestelle kann über die aktuell freien Plätze in ganz Wien Auskunft geben. Die Adressen der Servicestellen erfahren Eltern über das Infotelefon: Tel.: 277 55 55.

Rasche Anmeldung

Ab sofort können Eltern ihr Kind für einen Platz in einem Kindertagesheim der Stadt Wien auch im Internet anmelden. Unter http://www.kindergaerten.wien.at/ sind alle wichtige Informationen rund um die Kinderbetreuung abrufbar - auch die Anmeldung kann sofort durchgeführt werden. Auf Wunsch können alle weiteren Schreiben per Mail oder Post zugestellt werden - so kommt man rasch und bequem zu einem städtischen Kindergartenplatz. (Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Kerstin Mühlböck
MA11A, Tel.: 4000/90268
muk@m11a00.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004