FWF-Präsident Georg Wick ist am 10.1. im Ö1-"Journal zu Gast"

Wien (OTS) - Georg Wick, Präsident des Wissenschaftsfonds, ist am Samstag, den 10. Jänner bei Franz Simbürger "Im Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" um 12.00 Uhr auf Österreich 1.****

Im abgelaufenen Jahr wurden zwei Bereiche sehr umfassend diskutiert: Das Älterwerden der Gesellschaft und die Folgen daraus für die Pensions- und Gesundheitssysteme und die Stärkung von Forschung und Entwicklung als Voraussetzung dafür, dass Österreich international wirtschaftlich mithalten kann. Der Präsident des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Georg Wick war an beiden Diskussionen intensiv beteiligt: Wick ist Mediziner mit besonderem Schwerpunkt in der Immunforschung, war zuletzt als Alternsforscher in Innsbruck tätig. Seit vergangenem Frühjahr ist er Präsident des Wissenschaftsfonds. Dieser Fonds hat die Aufgabe, die Grundlagenforschung in Österreich zu fördern, also Forschungsbereiche, die nicht unmittelbar in anwendbare Produkte münden. Georg Wick spricht mit Franz Simbürger über Forschungspolitik und Alternsforschung in Österreich.(hb)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Hufnagl
Tel.: 01/501 01/18175
barbara.hufnagl@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003