Lopatka: Lernen Sie Geschichte, Herr Darabos!

Übernervöse SPÖ flieht in Untergriffe

Wien, 9. Jänner 2004 (ÖVP-PK) Der Leiter des überparteilichen Personenkomitees für Benita Ferrero-Waldner, Kurt Bergmann, sei, anders als SPÖ-Bundesgeschäftsführer Darabos behaupte, nie ÖVP-Generalsekretär gewesen, betonte heute, Freitag, ÖVP-Generalsekretär Abg.z.NR Dr. Reinhold Lopatka. "Lernen Sie Geschichte, Herr Darabos!", so Lopatka. ****

Offensichtlich sei es die SPÖ, die von Übernervosität geplagt sei, denn SPÖ-Chef Gusenbauer habe mit seinen Untergriffen in Richtung Benita Ferrero-Waldner eine Schlammschlacht gestartet. "Machen Sie endlich Schluss mit diesen Untergriffen. Jedenfalls ist dieser Stil von der ÖVP nie gepflegt worden. Das wird sich auch in Zukunft nicht ändern", betonte Lopatka.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0006