PUMA kooperiert mit Philippe Starck

Neue Schuhkollektion kommt im Herbst 2004 auf den Markt

Nürnberg (OTS) - Die PUMA AG und der französische Designer Philippe Starck haben gemeinsam eine exklusive Schuhkollektion für Damen und Herren entwickelt, die im Herbst 2004 auf den Markt kommt. Starck ist für seine expressionistische Architektur, seine Innenausstattungen und seine Entwürfe in fast allen Bereichen des Designs bekannt.

"Ich spiele seit zwölf Jahren mit dem Gedanken, eine derartige Schuhkollektion zu entwickeln und in PUMA habe ich nun den richtigen Partner gefunden", erklärt Philippe Starck. "Die Schuhkollektion ist modern und minimalistisch und spiegelt die Philosophie des sogenannten 'weniger ist mehr' wider".

Die PUMA Kollektion von Philippe Starck überschreitet mit ihren außergewöhnlichen Styles die Grenzen des traditionellen Schuhdesigns, indem sie verschiedene Einflüsse neu miteinander kombiniert. Starck ist als Designer in verschiedenen Bereichen tätig und hat zum Beispiel berühmte Gebäude, Hotels und Restaurants entworfen. Seine Werke sind weltweit in Museen ausgestellt.

"Die Idee dieser Kooperation besteht darin, dass ein externer Designer innovative Konzepte und Sichtweisen einbringt, wovon beide Partner profitieren können. Im Rahmen dieser Partnerschaft hat Philippe Starck sein sicheres Gespür für Design in der PUMA Kollektion beeindruckend umgesetzt", erläutert Antonio Bertone, Global Brand Director von PUMA.

Die Kollektion wurde erstmals bei der Pitti Uomo in Florenz vorgestellt. Weitere Informationen über die Kollektion von Philippe Starck werden im Frühjahr 2004 veröffentlicht bzw. können auf der Website http://www.philippestarck.com abgerufen werden.

PUMA ist die globale Sportmarke, die erfolgreich die Einflüsse aus der Welt des Sports, des Lifestyle und der Mode vereint. Mit seiner einzigartigen Ausrichtung liefert PUMA das Unerwartete in Sportlifestyle bei Schuhen, Textilien und Accessoires durch technische Innovationen und revolutionäres Design. PUMA(R) wurde 1948 in Herzogenaurach gegründet und vertreibt heute Produkte in mehr als 80 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.puma.com

ots Originaltext: PUMA AG

Rückfragen & Kontakt:

Ingrid Meyer
Nicole Weber Communications
Tel.: +49 40 41 35 31 90
i.meyer@nicoleweber.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0003