WKÖ-Fachverband UBIT ist Partner der com.sult 04

Am 28.1.2004 findet in Wien erstmals der Berater-Kongress com.sult 04 statt - Harl: "Aktive Beteiligung, weil uns Leistungsbeweis der Branche am Herzen liegt"

Wien (PWK 010) - "Es ist uns als Interessenvertretung ein
Anliegen, den internationalen Berater-Kongress com.sult 04 zu unterstützen", sagt Alfred Harl, stellvertretender Obmann des Fachverbandes für Unternehmensberatung und Informationstechnologie in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ). "Der Leistungsbeweis der Branche liegt uns besonders am Herzen, deshalb beteiligen wir uns aktiv an der com.sult 04."
Der Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie, die Interessensvertretung der heimischen IT- und Beratungsbranche, vertritt in Österreich mehr als 36.000 Gewerbeberechtigte und ist damit der zweitgrößte Fachverband in der Wirtschaftskammer Österreich.

Am 28. Jänner 2004 wird der internationale und interaktive Berater-Kongress com.sult Wien zum Zentrum der heimischen und internationalen Beraterszene machen. Eröffnet wird com.sult 04 von einem der internationalen Top-Manager: Bill Gates, Chairman und leitender Softwarearchitekt der Microsoft Corporation, hat seine persönliche Teilnahme als Key Note Speaker zugesichert. Als weitere Sprecher stehen bereits fest: Gerd Prechtl (Berufsgruppenobmann der Unternehmensberater im Fachverband UBIT der WKÖ), Lorenz Fritz (IV), Bundesminister Martin Bartenstein, Georg Pölzl (T-Mobile), Veit Sorger (Frantschach), Manfred Reichl (Roland Berger), Bradford Smith (Kennedy Information) sowie Thomas Plötzeneder (Lowe GGK). Die com.sult 04 ist auch eine ideale Plattform für effizientes Networking und bietet eine Vielzahl von Programmpunkten an: Roundtables und Workshops schaffen tagsüber in der Industriellenvereinigung Raum für Diskussionen zu Problemen, Trends und Visionen am Beratermarkt; die Abendgala "The Art of Consulting" im MAK bietet Gelegenheit zum Networking bei Jazz-Klängen. Das Themenfeld ist breit gefächert:
Diskutiert wird über Marktanforderungen und Herausforderungen, aber auch über Chancen, Perspektiven und Visionen im Consulting. Dabei wird der Begriff Beratung nicht im klassischen Sinn auf die Unternehmensberatung begrenzt, sondern erweitert in Richtung Management-, IT-, Personal-, Finanz-, Marketing- und PR-Beratung.

Weiters wird bei der com.sult 04 der internationale Preis "The Golden Arrow" verliehen. 30 Finalisten stellen innerhalb von 60 Sekunden ihr Beratungsunternehmen vor und haben damit die Chance, ihr spezifisches Leistungsportfolio einem internationalem Publikum sowie potentiellen Kunden und Geschäftspartnern zu präsentieren. Eine hochkarätig besetzte Jury wird gemeinsam mit dem Publikum die Gewinner ermitteln; die offizielle Preisverleihung findet beim Gala-Abend im MAK statt.

Das Anmeldeformular zur com.sult 04 kann im Internet auf www.com.sult.cc abgerufen werden. Beratungsunternehmen reichen ihre Anmeldung zum "Golden Arrow" an Create Connections Networking & Lobbying GmbH, The Golden Arrow, Bösendorferstraße 4/18, A-1010 Wien, ein. Das Anmeldeformular dazu sowie alle weiteren Informationen stehen auf www.com.sult.cc zur Verfügung. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen; die Anmeldung zur com.sult 04 ist verbindlich.

Der Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie (kurz UBIT) setzt als aktive Interessenvertretung zahlreiche Impulse und Aktivitäten. Mit incite, deminstitute for management consultants and information technology experts, wird die nationale und internationale Akkreditierung und Zertifizierung von österreichischen Unternehmensberatern, Informationstechnologen und Wirtschaftstrainern nach internationalen Standards forciert. Das CMC (Certified Management Consultant) Programm steht dabei im Mittelpunkt und ist eine Lizenz des International Council of Management Consulting Institute (ICMCI) mit mehr als 38 internationalen Mitgliedern. Mehr dazu auf www.incite.at.

Im März 2004 wird - ebenfalls auf Initiative des Fachverbandes UBIT -der CONSTANTINUS, der erste österreichische IT- und Beratungspreis mit Breitenwirkung auch in umliegende europäische Länder, - vergeben. Der begehrte österreichische und internationale Beratungs- und IT Preis prämiert heimische und internationale Spitzenprojekte und stellt den Leistungsbeweis der Branche in den Mittelpunkt. Die diesjährige Verleihung der begehrten CONSTANTINUS Trophäen findet am 24. März 04 im Design Center Linz statt. Alle Informationen zum CONSTANTINUS sowie das Einreichformular sind auf www.constantinus.net zu finden.

"Mit dem Engagement im Rahmen der com.sult 04 setzt der Fachverband UBIT einen weiteren Impuls für Österreichs Beratungs- und IT-Szene", so Standesvertreter Harl abschließend. (JR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie
Alfred Harl, CCT
Wiedner Hauptstrasse 63
A-1045 Wien
Tel.: 05 90 900- 3539
Fax: 05 90 900- 285
E-Mail: office-ubdv@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001