Pressekonferenz Tumpel am 12.1.2004: Arbeitsmarkt 2004 - es wird noch schlimmer!

Wien (AK) - 2003 war mit 281.559 Arbeitssuchenden im Jahresschnitt noch dramatischer als das ohnehin schon sehr schlechte Jahr 2002. Arbeitslosigkeit wird in Österreich für immer mehr Menschen zur traurigen Realität - 2004 wird es noch schlimmer! Der Ausblick auf den Arbeitsmarkt 2004 und die Forderungen der Arbeiterkammer an die Regierung für mehr Beschäftigung sind Thema einer Pressekonferenz

mit
AK Präsident Herbert Tumpel

Montag, 12. Jänner 2004, 10.00 Uhr
AK Wien Hauptgebäude, 4.Stock, Zimmer 400
1040, Prinz Eugen-Straße 20-22

Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Spitaler
AK Wien Kommunikation
phone 01/50 165 2152
mobil 0664/45 43 43 6
fax 01/50 165 2209
mailto: christian.spitaler@akwien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001