Einladung PK "Trigos - die erste österreichische Auszeichnung für Unternehmen mit Verantwortung"

Caritas, Rotes Kreuz, SOS-Kinderdorf, WWF, Industriellenvereinigung und WKÖ zeichnen österreichische Unternehmen aus

Wien (OTS) - Sehr geehrte Frau Kollegin,
Sehr geehrter Herr Kollege,

Erfolgreich Wirtschaften und dabei verantwortungsvoll Handeln -das ist für Unternehmen längst kein Widerspruch mehr. Unternehmen kommen ihrer gesellschaftlichen Verantwortung durch Transparenz, Dialogbereitschaft und Glaubwürdigkeit nach.
Denn gesellschaftliche Verantwortung zahlt sich aus - nicht nur für die Gesellschaft, sondern auch für das Unternehmen.

Caritas, Rotes Kreuz, SOS-Kinderdorf, WWF, Industriellenvereinigung und WKÖ zeichnen daher im Mai 2004 erstmals jene österreichischen Unternehmen, die ihre gesellschaftliche Verantwortung im Rahmen von Projekten und Strategien bereits jetzt wahrnehmen, mit einem speziellen Preis - Trigos - aus.

Anlässlich des Starts der österreichweiten Ausschreibung von Trigos möchten wir Ihnen gerne alle Details (Kategorien, Kriterien, Zeitplan etc.) persönlich vorstellen und laden Sie herzlich zum

Pressegespräch
Trigos - die erste österreichische Auszeichnung für Unternehmen mit Verantwortung

am Dienstag, den 13. Jänner 2004, um 10:00 Uhr,
ins Café Landtmann,
Dr.-Karl-Lueger-Ring 4, 1010 Wien
ein.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen

Dr. Werner Kerschbaum, Stv. Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes
Dkfm. Lorenz Fritz, Generalsekretär der Industriellenvereinigung Mag. Alexander Hofmann, Stv. Abteilungsleiter Stabsabteilung Wirtschaftspolitik, WKÖ

zur Verfügung.

Ich freue mich, Sie oder einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Christoph Neumayer
Bereichsleiter Marketing & Kommunikation, IV

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
Tel.: (++43-1) 711 35-2306
Fax: (++43-1) 711 35-2313
info@iv-newsroom.at
http://www.iv-net.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0002