Peter Koren verstärkt IV-Team

Ing. Mag. Peter Koren ist seit 1. Jänner 2004 für die Industriellenvereinigung am Schwarzenbergplatz tätig. Wien (OTS) - Ing. Mag. Peter Koren (34) ist seit 1. Jänner 2004 für die Industriellenvereinigung (IV) am Schwarzenbergplatz tätig. Er leitet den Bereich "Public Affairs" und wird damit insbesondere die politische Umsetzungsarbeit der Industriellenvereinigung verstärken. Zu seinen Hauptaufgaben zählt - in direkter Unterstellung des Generalsekretärs - der Kontakt zu den Vertretern der politischen Parteien sowie Regierungsmitgliedern auf europäischer und Bundesebene.

Koren war nach Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften in der Generaldirektion Landwirtschaft der Europäischen Kommission in Brüssel tätig, bevor er ins Traineeprogramm der IV eintrat (Österreichischen Raiffeisenverband, Confederation of British Industry, wo er an der Vorbereitung der EU-Ratspräsidentschaften von UK und Österreich beteiligt war). Im Juni 1997 wechselte er als Sekretär ins Kabinett des damaligen Ministers für Land- und Forstwirtschaft, Wilhelm Molterer. 2001 wurde Koren Klimaschutzbeauftragter der Österreichischen Elektrizitätswirtschafts AG (Verbundgesellschaft) und ist von Anfang 2002 bis zum Wechsel in die IV als Beauftragter des Konzern-Vorstandes des Verbundes für Energiepolitik, Umweltrecht sowie für strategische Projekte national und international zuständig gewesen.

Als gebürtiger Steirer konnte Koren dabei das für den Industriestandort Steiermark wichtige 380 kV-Stromleitungsprojekt entscheidend vorantreiben.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
Tel.: (++43-1) 711 35-2306
Fax: (++43-1) 711 35-2313
info@iv-newsroom.at
http://www.iv-net.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001