ACHTUNG! 8./9. Jänner 2004: SPÖ-Neujahrskonferenz 2004

Wien (SK) Am 8./9. Jänner 2004 veranstaltet die SPÖ ihre diesjährige Neujahrskonferenz unter dem Motto "Gut für Sie. Besser für Österreich" mit folgenden Themenschwerpunkten: ****

Donnerstag, 8. Jänner 2004:

10.00 Uhr:

Eröffnung: SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Doris Bures
Einleitung: SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer

10.45 Uhr:

Diskussionsrunde zum Thema "Zukunft - Jugend - Chancen" mit Günter Haider (Leiter der Zukunftskommission des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur), Erwin Niederwieser (SPÖ-Bildungssprecher), Romana Brait (Bundesschulsprecherin, AKS), Günter Steindl (Sekretär des Vorsitzenden der Gewerkschaft Metall und Textil), Egon Blum (Beauftragter der Bundesregierung für Jugendbeschäftigung und Lehrlingsausbildung). Moderation: Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ-Jugendsprecherin).

13.00 Uhr: Mittagspause

14.30 Uhr:

Diskussionsrunde zum Thema "Für eine moderne Verkehrspolitik" mit Günther Hanreich (Europäische Kommission), Heidi Senger-Weiss (Präsidentin des Zentralverbandes der Speditionen und Logistik), Ingo Kronsfoth (ver.di Bundesvorstand, Referatsleiter nationale und internationale Verkehrspolitik). Moderation: Kurt Eder (SPÖ-Verkehrssprecher).

Freitag, 9. Jänner 2004: ACHTUNG! Neuer Teilnehmer!

09.00 Uhr:

Diskussionsrunde zum Thema "Steuern senken, Arbeit schaffen, Investitionen fördern" mit Lorenz Fritz (Generalsekretär Frantschach AG), Otto Farny (Steuerexperte der Kammer für Arbeiter und Angestellte Wien), Claus J. Raidl (Vorsitzender des Vorstands Böhler Uddeholm AG) Nonno Breuss (Attac Austria). Moderation: Christoph Matznetter (SPÖ-Budgetsprecher).

11.00 Uhr:

Resumee: SPÖ-Bundesgeschäftsführer Norbert Darabos

Ort der Veranstaltung: Studio 44, Wien 3, Rennweg 44

Wir laden die VertreterInnen von Hörfunk, Fernsehen und Presse herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

(Schluss) wf/mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001