Aviso-Termine Vorarlberg

Dienstag, 30. Dezember 2003

10.00 Uhr Pressekonferenz, Theater Kosmos, "Spielplanpräsentation 2004", Gasthof Maurachbund, Bregenz. 11.00 Uhr Presseinformation, Landesgendarmeriekommando Vorarlberg, mit Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Landesgendarmeriekommando, Bregenz.

Donnerstag, 1. Jänner 2004

13.27 Uhr Neujahrsbotschaft von Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Programm Ö2, Radio Vorarlberg.

Freitag, 2. Jänner 2004

09.00 Uhr Pressekonferenz, mit Innenminister Dr. Ernst Strasser, Landeshauptmann Dr. Sausgruber und Landesrat Manfred Rein, "Effiziente LKW-Kontrollen - Kontroll- Masterplan", Raum Gallus, Hotel Schwärzler, Bregenz.

Samstag, 3. Jänner 2004

20.00 Uhr Blumenegger Neujahrsempfang 2004, Besuch durch Landesstatthalter Dieter Egger, Krone-Saal, Bludesch.

Sonntag, 4. Jänner 2004

13.27 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: "Kinder- und Schülerbetreuung wird weiter verbessert", Programm Ö2, Radio Vorarlberg. 18.10 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: "Kinder- und Schülerbetreuung wird weiter verbessert", Radio L (Liechtenstein).

Montag, 5. Jänner 2004

18.00 Uhr Neujahrsempfang der Landesregierung, des Militärkommandos und der Gesellschaft für Landesverteidigung und Sicherheitspolitik, mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Landesstatthalter Dieter Egger und Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Foyer, Landhaus, Bregenz. 19.00 Uhr VFV-Gala 2004 "Fest des Fußball's", Besuch durch Landesrat Mag. Siegi Stemer, Cubus, Wolfurt.

Dienstag, 6. Jänner 2004

17.00 Uhr 20. Feldkircher Neujahrsempfang, Besuch durch Landesstatthalter Dieter Egger und Landesrätin Dr. Greti Schmid, Montforthaus, Feldkirch.

Utl: Herausgegeben von der Landespressestelle Vorarlberg
Jeden Werktag durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr für Sie da! Telefon #43(0)5574/511-20135 Fax #43(0)5574/511-20190
Hotline: #43(0)664/6255668 oder #43(0)664/6255667,
E-Mail: presse@vorarlberg.at - www.vorarlberg.at
(NVL)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20130
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0006