Sichtbehinderung im Waldviertel und im Raum Wiener Neustadt

Sichtweite beträgt örtlich nur maximal 50 Meter

St. Pölten (NLK) - Auf den Autobahnen und Schnellstraßen des Bundeslandes sind die Fahrbahnen heute überwiegend nass. An exponierten Stellen sind Streuwägen im Einsatz. Auch die Fahrbahnen der Bundes- und Landesstraßen sind momentan größtenteils nass. An exponierten Stellen wird auch hier auf Grund der Bildung von Reif-und Eisglätte gestreut.

Kettenpflicht besteht für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen momentan auf der B 21 Ochsattel und auf der B 71 ab Holzhüttenboden.

Im Waldviertel sowie im Raum Wiener Neustadt muss momentan auf Grund von Bodennebel mit starker Sichtbehinderung gerechnet werden. Die Sichtweite beträgt örtlich nur zwischen 30 und 50 Metern.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003