Erdbeben im Iran

Österreich hilft den Opfern

Wien (OTS) - Das Hilfswerk Austria leistet nach dem schweren Erdbeben im Iran humanitäre Hilfe in der Provinz Kerman mit eigenen Mitarbeitern und in direkter Zusammenarbeit mit den lokalen Strukturen. Die Hilfe umfasst direkte humanitäre Hilfslieferungen, insbesonders Medikamente und medizinische Behelfe. Im nächsten Schritt wird das Hilfswerk beim Wiederbaufbau von Häusern, Schulen und Spitälern mitarbeiten.

Das Hilfswerk Austria bittet daher im Rahmen Ihrer aktuellen Berichterstattung um einen Spendenaufruf in Ihrem Medium.

Spenden erbeten auf das Konto PSK 90.001.002 "Erdbeben Iran"

Rückfragen & Kontakt:

Edith Hütthaler, Kommunikation
Tel.: +43/1/40 57 500-14; Fax: DW 66 oder 0676/878760110
huetthaler@austria.hilfswerk.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0001