In Gaaden wird Gemeinderat neu gewählt

Termin steht noch nicht fest

St. Pölten (NLK) - Der Gemeinderat der Kommune Gaaden (Bezirk Mödling) wird neu gewählt. Sieben Gemeinderäte der Liste "Wir Gaadener" haben ihre Mandate zurückgelegt, auch die Ersatzmitglieder verzichteten. Es sind daher weniger als zwei Drittel der Mandate besetzt, die Neuwahl war auszuschreiben.

Der Gemeinderat von Gaaden setzte sich bisher bei neunzehn zu vergebenden Mandaten aus zehn Vertretern der Österreichischen Volkspartei (ÖVP), zwei der Sozialdemokratischen Partei Österreichs (SPÖ) und sieben der Liste "Wir Gaadener" zusammen.

Der Termin der Gemeinderatswahl "außer der Reihe" in Gaaden steht noch nicht fest.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005