"Willkommen Österreich": Neuer Chef und neuer Moderator

Christian Hillinger und Karl Ploberger

Wien (OTS) - Die Realisierung bereits angekündigter Neuerungen bei "Willkommen Österreich" geht zügig voran, nun sind zwei wichtige Personalentscheidungen gefallen: Neuer Sendungsverantwortlicher ist Christian Hillinger, 38, zuletzt für "Land und Leute" verantwortlich. Neuer Partner von Martina Rupp und damit einer von künftig vier "Willkommen Österreich"-Moderatoren wird Karl Ploberger, 44, bisher Marketingleiter im ORF-Landesstudio Oberösterreich und seit vielen Jahren als "Der Biogärtner" auch als Schriftsteller höchst erfolgreich. Die "Willkommen Österreich"-Moderatorenpärchen heißen damit Martina Rupp und Karl Ploberger bzw. Elisabeth Engstler und Wolfram Pirchner.

ORF-Informationsdirektor Gerhard Draxler: "Ich habe mich für Christian Hillinger entschieden, weil er ein engagierter, hoffnungsvoller junger Sendungsmacher ist, der viele neue Ideen einbringen wird. Mit ihm übernimmt zudem ein Mitglied des erfolgreichen Gründungsteams die Geschicke von 'Willkommen Österreich'. Karl Ploberger ist nur scheinbar ein Newcomer, tatsächlich aber ein TV-Profi mit immenser Live-Erfahrung, der hervorragend 'über den Bildschirm kommt'. Die beiden werden ihre Persönlichkeit und Ideen einbringen und 'Willkommen Österreich', neben inhaltlichen Innovationen, neue Impulse verleihen."

Der gebürtige Oberösterreicher Christian Hillinger ist seit April 1993 für den ORF tätig: Sein Tätigkeitsfeld als ORF-Redakteur reicht von den Sendungsformaten "WIR-Vital" "Willkommen Österreich" - wo er sich vorwiegend Konsumenten-, Umweltschutz- und Bürgerrechtsproblemen widmete und auch als Tagesverantwortlicher arbeitete - bis hin zu "schöner leben", "Land und Leute", "Erlebnis Österreich" und "Österreich-Bild". Seine ersten journalistischen Erfahrungen sammelte Hillinger - nach Beginn eines Wirtschaftsstudiums - als Verlagsassistent und Redakteur bei "tourist austria" und später als Redakteur beim Verlag "Austria Press". Christian Hillinger ist verheiratet und lebt in Wien.

Karl Ploberger begann seine journalistische Karriere während des WU-Studiums beim "Kurier", wo er später zum Redaktionsleiter des "OÖ Kurier" avancierte. 1988 wechselte Ploberger ins ORF-Landesstudio Oberösterreich. Zunächst im Aktuellen Dienst eingesetzt, wurde er 1998 Marketingleiter. Seine große Leidenschaft gilt dem Thema "Blumen und Garten", besonders dem biologischen Gartenbau. In der TV-Sendung "Oberösterreich heute" gibt Karl Ploberger seit beinahe zehn Jahren Gartentipps. Mit dem Ratgeber "Der Garten für intelligente Faule" hat er zuletzt einen Bestseller gelandet. Karl Ploberger ist verheiratet und Vater einer Tochter.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0002