CONSTANTINUS 2004: Einreichen und in den Genuss zahlreicher Vorteile kommen

Einreichfrist läuft bis 16.1.2004 - Infos und Einreichformular auf www.constantinus.net

Wien (PWK896) - Der Club CONSTANTINUS ruft alle Mitglieder des Fachverbandes Unternehmensberatung und Informationstechnologie (kurz UBIT) in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) auf, bis zum 16. Jänner 2004 ihre Beratungs- und IT Projekte zum CONSTANTINUS 2004 einzureichen. Der CONSTANTINUS ist ein in Österreich ins Leben gerufener Beratungs- und IT-Preis mit Breitenwirkung auch in umliegende europäische Länder.

Zahlreiche Vorteile warten auf all jene, die zum CONSTANTINUS 2004 einreichen:
1.) Sachpreise im Wert von bis zu 30.000 Euro für die Sieger
2.) Teilnahmezertifikate für alle Einreicher (Berater und Kunde) 3.) CONSTANTINUS Teilnahme-Button für die Websites aller Teilnehmer nach erfolgter korrekter Einreichung der Unterlagen
4.) 2 Einladungen (für den Berater und dessen Kunden) zur CONSTANTINUS-Gala für jeden Einreicher
5.) Auflistung aller Teilnehmer auf der elektronischen "Wall of Fame" auf www.constantinus.net
6.) Kurzbeschreibung aller Teilnehmerprojekte inklusive Unternehmenslogo auf www.constantinus.net
7.) Die Top 3 des CONSTANTINUS 2004 werden auf www.constantinus.net mit speziellen Abstracts über das Projekt veröffentlicht
8.) Alle Teilnehmer und deren Projekte finden in die Review-Sondernummer eines Medienkooperationspartners Eingang.
9.) Alle Finalisten der verschiedenen Kategorien werden kostenlos in das Europäische Top-Berater-Verzeichnis der FEACO (Europäischer Dachverband der Berater-Verbände) aufgenommen.
10.) Gesonderte Präsentation der Siegerprojekte im CONSTANTINUS Review sowie in diversen Wirtschafts- und Fachmedien
11.) Ein Exemplar des Buches "Die 101 wichtigsten Begriffe aus der Welt der Informationstechnologie" für jeden Teilnehmer

Die Bewertung der eingereichten Projekte übernimmt eine aus 35 Mitgliedern bestehende hochrangige Expertenjury aus Wirtschaft, Politik und Medien. Sie evaluiert alle Cases, die bis zum Ende der Einreichfrist am 16.1.2004 einlangen, in einem zweistufigen Verfahren. Bewertet wird nach den Kriterien "Verbesserung der Wirtschaftlichkeit" und "Stärkung der wirtschaftlichen Position"; außerdem nach "Beratungsqualität" und "Beratungseffizienz". Weiters werden volkswirtschaftliche Kriterien zur Beurteilung herangezogen. Die besten Berater, IT-Dienstleister und deren Kunden werden dann am 24. März 2004 auf der CONSTANTINUS Gala - die heuer erstmals im Linzer Design Center stattfindet - mit den begehrten CONSTANTINUS Trophäen ausgezeichnet.

Alle Informationen zum Preis sowie die genauen Teilnahmebedingungen und Einreichformulare sind auf www.constantinus.net zu finden. (JR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
CONSTANTINUS CLUB
Tel.: (++43-1) 676846007888
mailto: office@constantinus
http://www.wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001