Extra langer Werbespot mit 50 Prozent Rabatt

Sonderaktion für Werbespots ab 45 Sekunden plus die Auslobung eines eigenen Preises, dem "Long Radio Award" gemeinsam mit dem Brachenfachblatt "Horizont".

Wien (OTS) - In der Kürze liegt die Würze, sagt eine traditionelle Binsenweisheit. Leider eine echte Krux für die heimische Radiowerbung. "Denn in längeren Spots können Ideen besser entwickelt und echte Geschichten erzählt werden", stellt KRONEHIT-Programmgeschäftsführer Dr. Martin Zimper fest und hat daher eine eigene Aktion, das "Long Radio Package" für das größte Privatradioprogramm in Österreich, KRONEHIT, ins Leben gerufen.

Tatsache ist, dass in Österreich maximal zehn Radiospots im Jahr eine Länge von 45 Sekunden oder mehr haben. Dr. Martin Zimper weiter:
"Unsere Kreativen müssen mit 20 Sekunden und weniger auskommen und Sprecher müssen immer schneller werden, um die Werbebotschaft auch übermitteln zu können" Ganz anders zeigt sich die Situation etwa im anglo-amerikanischen Raum: Die Mehrzahl der Spots wird dort mit einer Dauer von 60 Sekundeng geschalten. "Kreativer, ansprechender und sehr viel interessanter", so Dr. Martin Zimper.

Daher gibt es bei KRONEHIT ab sofort für Werbespots mit einer Länge ab 45 Sekunden Rabatte bis zu 50 Prozent. Dr. Martin Zimper will mit dieser Aktion nicht nur Werbetreibende ansprechen, sondern auch Kreative und Texter auffordern, mehr Ideen für die "lange" Spotform zu entwickeln und den Kunden anzubieten.

Als weiten Anreiz - immerhin gibt es in Österreich nur einen einzigen vom ORF vergeben Radiopreis - wurde gemeinsam mit dem Branchenfachblatt ein neuer Preis ins Leben gerufen: Der "Long Radio Award" wird in Form eines überlangen Bleistiftes in Gold, Silber und Bronze im Juni 2004 verliehen. Teilnahmeberechtigt sind alle langen Radiospots des deutschsprachigen Raums.

Rückfragen & Kontakt:

Martin R. Niederauer
KRONEHIT
Tel.: 01/600 6100-172

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004