Schulmeister und Schmidt: Zwei ORF-Legenden im Ruhestand

Prominent besetzte Abschiedsfeier im ORF-Zentrum

Wien (OTS) - Selten war das ORF-Atrium so prominent besucht wie gestern Abend, als mit Dr. Paul Schulmeister und Prof. Dkfm. Günter Schmidt zwei Legenden der ORF-Information in den Ruhestand verabschiedet wurden. ORF-Informationsdirektor Gerhard Draxler begrüßte in Vertretung von Generaldirektorin Dr. Monika Lindner neben Laudator EU-Kommissar Dr. Franz Fischler, Bundesministerin Elisabeth Gehrer, Bundesministerin Dr. Benita Ferrero-Waldner, Bundesminister a. D. Dr. Rudolf Streicher, Prof. Dr. Leon Zelman und Univ.-Prof. Dr. Erika Weinzierl. Dazu machten zahlreiche ORF-Weggefährten der beiden Topjournalisten aus der Gegenwart und der Vergangenheit ihre Aufwartung: Online-Direktor DI Ronald Schwärzler, Landesdirekor Dr. Hubert Nowak, TV-Chefredakteur Werner Mück, Chefredakteur Walter Seledec, Ex-Informationsintendant Dr. Rudolf Nagiller, Alfred Payrleitner, Dr. Hubert Feichtlbauer u. v. m.

ORF-Direktor Draxler: "Verdienste um Reputation des ORF"

ORF-Informationsdirektor Gerhard Draxler dankte in seinem Statement "zwei Journalisten-Persönlichkeiten, die sich um die Reputation der ORF-Information besonders verdient gemacht haben und die im Laufe Ihrer Tätigkeit über Entwicklungen und Ereignisse berichteten, die aus heutiger Sicht teilweise schon zeitgeschichtliche Bedeutung haben".

EU-Kommissar Fischler: "Eckpfeiler der österreichischen Außenpolitik"

EU-Kommissar Dr. Franz Fischler hielt in seiner Laudatio fest:
"Günter Schmidt und Paul Schulmeister waren Eckpfeiler und Felsen der österreichischen Außenpolitik. Sie sind Journalisten, die Europa schon gelebt haben, bevor die EU noch in den Köpfen der Österreicher existiert hat."

Dr. Paul Schulmeister und Prof. Dkfm. Günter Schmidt begannen ihr ORF-Laufbahn 1972. Schulmeister arbeitet zunächst in der Auslandsredaktion des Aktuellen Dienstes, wo er später auch Ressortleiter, stellvertretender Chefredakteur und Kommentator wurde. Fast 14 Jahre lang berichtet Schulmeister als leitender ORF-Korrespondent aus Bonn und Berlin für Radio und Fernsehen. Schmidt war ab 1975 leitender Redakteur und Reporter, ehe er zehn Jahre lang - von 1992 bis 2002 - das ORF-Korrespondentenbüro in Brüssel leitete.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0002