ÖVAG: Vorstandsteam nunmehr fix

Wien (OTS) - Der Aufsichtsrat der Österreichischen Volksbanken-AG hat in seiner heutigen Sitzung Franz Pinkl einstimmig zum neuen Vorstandsvorsitzenden und Generaldirektor bestellt. Mit der ebenfalls einstimmig erfolgten Wahl von Mag. Wolfgang Perdich als viertes Vorstandsmitglied ist die ÖVAG- Führung nunmehr wieder komplett.

Weiters hat der Aufsichtsrat der ÖVAG Dr. Walter Zandanell, Generaldirektor der Volksbank Salzburg, zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt, erster Stellvertreter wurde Direktor Franz Gatterbauer von der Volksbank Alpenvorland (NÖ), zum zweiten Stellvertreter wurde Direktor Bernd Karlhuber von der Volksbank Almtal (OÖ) bestellt.

Franz Pinkl, bisher Vorstand der Volksbank Niederösterreich Süd, Vizepräsident des Österreichischen Genossenschaftsverbandes und Aufsichtsratsvorsitzender der ÖVAG, wird sein neues Amt am 1. Februar 2004 antreten.

Wolfgang Perdich, bisheriger Bereichsleiter der ÖVAG und Geschäftsführer der Immoconsult, ICL, wird sich im ÖVAG-Vorstand für das Auslandsressort verantwortlich zeichnen. Er tritt sein Amt ebenfalls am 1. Februar 2004 an.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Volksbanken-AG
Stabstelle Marketing und Kommunikation
Dkfm. Ernst Ahammer
Tel. 01/31340-3324

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001