AVISO: Einladung zur Pressekonferenz mit FBM Rauch-Kallat

"Hormonersatztherapie - Sicherheit für Österreichs Frauen"

Wien (OTS) - Wir laden die Damen und Herren von Presse, Hörfunk
und Fernsehen sehr herzlich zur

P R E S S E K O N F E R E N Z

zum Thema: "Hormonersatztherapie - Sicherheit für Österreichs Frauen"

mit Bundesministerin Maria Rauch-Kallat - Bundesministerium für Gesundheit und Frauen,

Prof. DDr. Johannes Huber - Leiter der Abteilung für gynäkologische Endokrinologie, AKH Wien,

Prof. Dr. Hermann Schneider - Präsident der Internationalen Menopausegesellschaft, Tagungspräsident des IMS-Workshops vom 30.11.-3.12.2003 und

Prof. Dr. Sepp Leodolter - Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

Zeit: Dienstag, 09. Dezember 2003 um 10:00 Uhr

Ort: Pressezentrum im BMWA, Stubenring 1, 1010 Wien, 5. Stock

ein.

Rückfragen & Kontakt:

BM für Gesundheit und Frauen
Ministerbüro
Mag. Daniela Reczek
Tel.: ++43 1 711 00/4378
daniela.reczek@bmgf.gv.at
http://www.bmgf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BGF0002