Vorarlberg-Kurzinfo/Tages-AVISO

Heute (Freitag, 5. Dezember 2003) in der VLK; Pressetermine in Vorarlberg =

Heute in der VLK:

* Budgetsitzung des Landtages (33 Zeilen)

* Ausbildung zum Lehrwart für Triathlon (37 Zeilen)

* Sprechstunde mit LR Stemer in Bürserberg (14 Zeilen)

Freitag, 5. Dezember 2003

11.30 Uhr Pressekonferenz, mit Landesrat Manfred Rein, "Präsentation der Machbarkeitsstudie für den Pfänder- Eisenbahntunnel", Hotel Schwärzler, Bregenz. 12.30 Uhr Pressekonferenz, Internationale Bodenseekonferenz (IBK), "Übergabe des Vorsitzes der Internationalen Bodenseekonferenz von Bayern an den Schweizer Kanton Appenzell-Innerrhoden", Altes Rathaus, Lindau. 13.00 Uhr Pressekonferenz, anlässlich der Ausstellungseröffnung "Tone Fink - Carwalk", Kunsthaus, Bregenz. 19.30 Uhr Ausstellungseröffnung "70 Jahre Fußenegger Klaus", durch Landesrat Mag. Siegi Stemer, Haus des Gastes, Schruns.

Samstag, 6. Dezember 2003

20.00 Uhr Versammlung der Vereinigung Bludenzer Berufskraftsfahrer, Referat durch Landesstatthalter Dieter Egger, Gasthaus Bädle, Nüziders.

Sonntag, 7. Dezember 2003

13.27 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: "Karriere mit Lehre", Programm Ö2, Radio Vorarlberg. 18.10 Uhr Rundfunksendung mit Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber, Thema: "Karriere mit Lehre", Radio L (Liechtenstein). 19.00 Uhr Benefizkonzert zugunsten eines Entwicklungshilfeprojektes in Brasilien, Besuch durch Landesrätin Dr. Greti Schmid, Pfarrsaal, Göfis. 20.00 Uhr WAMCO-Austria Vision 2003, "Musica Sacra", Besuch durch Landesstatthalter Dieter Egger, evangelische Kirche, Bregenz.

Montag, 8. Dezember 2003

13.00 Uhr "Kästeilate", KOPRA, Besuch durch Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Landwirtschaftsschule, Hohenems.

Jeden Werktag durchgehend von 8.00 bis 17.00 Uhr für Sie da! Telefon (05574) 511-20135; Fax (05574) 511-20190
Hotline: 0664/6255668 (Redaktion) oder 0664/6255667 (Mag. P. Marte) E-Mail: presse@vorarlberg.at - www.vorarlberg.at
(nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20135
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001