Einladung/Gehrer/Schule/Bildung/Jugend Innovativ

EINLADUNG
zur
PRESSEKONFERENZ=

mit Bildungsministerin Elisabeth GEHRER

Dr. Peter Takacs, Geschäftsführer der Austria Wirtschaftsservice

Prof. Dr. Josef Penninger, IMB

zum Thema

"Jugend Innovativ" Ideenwettbewerb startet neu an Österreichs Schulen:

Jede Innovation beginnt mit einer guten Idee. Elementare Voraussetzungen dafür sind Wissen, Neugier und das Interesse an neuen Lösungen, unternehmerisches Denken und Freude am kreativen Schaffen sowie das nötige "Kleingeld".

Deshalb unterstützen das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit die besten Ideen mit

" Projektförderungen von insg. EUR 50.000,- " Preisgeldern von insg. EUR 20.000,- " Teilnahme an internationalen Wettbewerben " Reispreisen zu internationalen Workshops und Seminaren " Kostenlosen Patentrecherchen " Beratung usw.

Über die Teilnahmemöglichkeiten und den neuen Ablauf informieren wir bei der Pressekonferenz.

Datum: Donnerstag, 4. 12. 2003, 10.00 Uhr Ort: Austria Wirtschaftsservice Ungargasse 37, 1030 Wien

(Schluss)
nnn

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Pressebüro
Tel.: (++43-1) 53 120-5003

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUN0001