Alles Gute für FAIRTRADE - viel Gutes von FAIRTRADE

Wien (OTS) - FAIRTRADE Österreich (vormals TransFair) begeht heute sein zehnjähriges Bestehen. Die 29 FAIRTRADE-Trägerorganisationen aus unterschiedlichsten Bereichen der Zivilgesellschaft gratulieren aus diesem Anlass zum großen Erfolg bei der Armutsbekämpfung in den Entwicklungsländern. Über 49.000 Menschen konnten bislang ihre Lebensverhältnisse durch Teilnahme am FAIRTRADE-System dauerhaft verbessern.

Diese 10 Jahre haben den österreichischen KonsumentInnen aber auch viel Gutes von Fairtrade gebracht - in Form von hervorragenden Produkten wie Kaffee, Bananen, Kakao oder auch Orangensaft.
Als Trägerorganisationen unterstützen wir die Anliegen des Fairen Handels als wirkungsvolle Entwicklungszusammenarbeit, die Menschen im Süden eine wirkliche Zukunftschance gibt und die Nachhaltigkeit besitzt, auf unterschiedlichste Weise entsprechend den vielfältigen Ansätzen, die FAIRTRADE vereinigt: Bildung, Umweltschutz, Menschen-und Kinderrechte, soziale Verbesserungen und menschenwürdige Arbeitsbedingungen.

Die FAIRTRADE-Trägerorganisationen freuen sich über die hohe Akzeptanz, die FAIRTRADE Produkte bei den KonsumentInnen genießen und werden die Idee von mehr Fairness weiterhin tatkräftig unterstützen, damit die Erfolgsgeschichte von FAIRTRADE zugunsten wirtschaftlich benachteiligter Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika weitergeht. Gemeinsam mit unseren Dialoggruppen werden wir das große Potential, das der Faire Handel in Österreich hat, weiter ausschöpfen.

So schließen wir uns den Grußworten von Kardinal Dr. Franz König anlässlich des 10. Geburtstages von FAIRTRADE Österreich an: "Ich freue mich, dass die gute Idee von FAIRTRADE, für die ich mich seit langem interessiere, bei uns in Österreich nun schon 10 Jahre besteht. Auch hier haben sich seinerzeit Menschen zusammengeschlossen, um die Lebensbedingungen der kleinen Leute in Afrika, Asien und Lateinamerika zu verbessern, vor allem durch Information und Bewusstmachung der Tatsache, dass unsere Handlungen hier in Europa nicht ohne Auswirkungen auf die Lebensbedingungen der Kleinbauern in den Entwicklungsländern bleiben. Daher gratuliere ich zum 10. Geburtstag von FAIRTRADE Österreich allen Verantwortlichen und allen, die sich für den fairen Handel begeistern - als Förderer oder auch als Konsument von Produkten mit dem FAIRTRADE Gütesiegel. Damit hoffe ich, dass sich immer mehr Menschen in unserem Lande dieser schönen Idee anschließen und ihr Konsumverhalten ändern und damit eine Lebensgrundlage schaffen für Menschen in jenen Gebieten unserer Erde, wo die Lebensverhältnisse schwierig sind."

Die FAIRTRADE-Trägerorganisationen: Aktion Dritte Welt, ARGE Weltläden, Bundesjugendvertretung, CARE Österreich, Caritas, CONA, Christoffel-Blindenmission, Dreikönigsaktion, Evangelischer Arbeitskreis für Weltmission, Evangelische Jugend Österreich, Grüne Bildungswerkstatt, Horizont 3000, Katholischer Familienverband der Erzdiözese Wien, Katholische Frauenbewegung, Enchada -Entwicklungspolitisches Referat der Katholische Jugend, Katholische Männerbewegung, Klimabündnis, Oikocredit, Österreichische Bergbauern Vereinigung, Österreichische HochschülerInnenschaft, Nord-Süd Institut für Entwicklungszusammenarbeit, Ökologie-Institut, Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreich, Renner Institut, Südwind Agentur, die umweltberatung, UNICEF, Englische Wirtschaftskommunikation WU Wien, WWF

Rückfragen & Kontakt:

Stoiber Rainer
Südwind Agentur
Tel.: 0664/526 74 62
rainer.stoiber@oneworld.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006