PK Tumpel am 3.12.: Sieben AK-Forderungen für eine faire Erweiterung

Wien (AK) - Die Forderungen der AK, was die Regierung noch vor Beitrittstermin und während der Übergangsfrist dringend tun muss, um den Risken der EU-Erweiterung für die Arbeitnehmer vorzubeugen, sind Thema einer Pressekonferenz

Mit
AK Präsident Herbert Tumpel

Mittwoch, 3. Dezember 2003, 10.00 Uhr
AK Wien Hauptgebäude, 4.Stock, Zimmer 400
1040, Prinz Eugen-Straße 20-22

Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Christian Spitaler
Tel.: 01 / 50 165 - 2152
christian.spitaler@akwien.or.at
http://www.akwien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001