Die "rathaus-korrespondenz" am Dienstag, 2. Dezember

Wien (OTS) -

Termine: Mediengespräch des Bürgermeisters (11.30 Uhr, Rathaus, Steinsaal I) (ull) Präsentation "Seniorkom.at" durch Bezirksvorsteher Ing. Kurt Ph. Wimmer (10 bis 18 Uhr, Amtshaus 5, Schönbrunner Straße 54) (red) Presseführung der Ausstellung "Kosher Nostra - Jüdische Gangster in Amerika" (10.30 Uhr, Jüdisches Museum, 1., Dorotheergasse 11) (gab) Filmpräsentation MA 22 "Grüne Wiener Welt" - Naturdenk- mäler mit Umweltstadträtin DI Isabella Kossina (19 Uhr, Naturhistorisches Museum) (red) Kommunal: Stubenvoll eröffnete einen Wiener Weihnachtsmarkt in Rom (md) Drei Jahre sozialinfo.wien.at - Hilfe von A-Z (uls) Medien - Mode - Essstörungen (wim) Bezirke: Rudolfsheim-Fünfhaus: Walter Braun neuer Bezirksvorsteher (enz) Wieden: Video-Vorführung "draschke4kids - Der Film" (enz) Sitzungen von Bezirksvertretungen (red) Kultur: DanceWEB 2004: Bewerbungen bis 2. Februar 2004 (gab) Neue Website für das Wien Museum (red) Wirtschaft: Projektsprechtag: Dienstleitung für UnternehmerInnen (hrs)

Chef vom Dienst: Prof. Fritz Kucirek. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001