Aus für Luise bei "Starmania"

Christian erhält "Friendship-Ticket"

Wien (OTS) - Keine leichte Entscheidung für die "Starmania"-Finalisten: Luise und Christian erhielten die wenigsten Stimmen von den Telefon- und SMS-Votern. Nach langer Diskussion beschlossen die übrigen Kandidaten, Christian via "Friendship-Ticket" mit in die nächste Runde zu nehmen.

Bis zu 777.000 Zuseherinnen und Zuseher verfolgten die Auftritte der Kandidaten. Die Entscheidungssendung "Starmania. Das Voting" erreichte bei den Zwölf- bis 29-Jährigen einen Marktanteil von 44 Prozent. Bei den Frauen dieser Altersgruppe lag der Marktanteil bei den Songs bei 59 Prozent und beim Voting sogar bei 76 Prozent - dies entspricht einer Steigerung von jeweils elf Prozent im Vergleich zur dritten Finalrunde der ersten Staffel. Beim Voting gingen rund 384.000 Telefon- und SMS-Stimmen ein.

In der vierten Finalrunde werden am Freitag, dem 5. Dezember 2003, um 21.15 Uhr in ORF 1 nur noch neun Kandidaten dem Publikum ihre Starqualitäten präsentieren. TV-Zuschauer stimmen unter 0820-613 13 und angehängter Kandidatennummer von 01 bis 09 mit. Ein Anruf kostet sieben Cent (weniger als einen Schilling) für 30 Sekunden - SMS-Votes können unter derselben Nummer abgegeben werden.

Luise beim Talk im Hitradio Ö3

Jeden Samstag können Hitradio-Ö3-Hörer zwischen 22.00 Uhr und Mitternacht mit dem jeweils am Vortag ausgeschiedenen Kandidaten talken, diskutieren oder auch flirten. Die Teilnahme ist per Telefon, SMS oder im Forum auf starmania.ORF.at möglich. Am heutigen Abend ist Luise bei Ö3-Moderator Georg Urbanitsch zu Gast.

Starmania-Club: Fans feiern mit Finalisten

Auch der "Starmania-Club" mit Event-Host Peter L. Eppinger ist am Freitag, dem 5. Dezember, wieder geöffnet. Ab 20.00 Uhr gibt es in der Wiener Großraum-Discothek "Nachtschicht Wien" im Donauplex, Wagramer Straße 69 im 22. Bezirk, die "Starmania"-Finalshow live auf einer Großbildleinwand, den angesagten Sound von Ö3-DJ Alex List und die "Starmania"-Finalisten der neuen Generation hautnah. "Starmania"-Fans aus den Bundesländern können die aktuellen "Starmania"-Sendungen ebenfalls immer am Freitag auf Großbildleinwänden in sechs weiteren "Nachtschicht"-Discotheken in ganz Österreich miterleben - dort finden so genannte "Starmania-Meeting-Points" statt.

Rücksprachehinweis

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001