euro adhoc: d+s online AG / d+s online AG: Neue Aufträge von Telekommunikationsunternehmen und großer Krankenkasse (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Hamburg, 28.11.2003. Die d+s online AG (ISIN DE0005336804 / WKN 533 680) hat zwei Aufträge mit einem prognostizierten zusätzlichen Umsatzvolumen für das Geschäftsjahr 2004 von EUR 3,5 Mio. erhalten. Ein großes deutsches Telekommunikationsunternehmen hat der d+s online AG einen Auftrag in Millionenhöhe erteilt. Zudem hat die d+s online AG einen Outbound-Auftrag von einer der größten Krankenkassen Deutschlands erhalten.

Seit 1998 ist die d+s online AG für verschiedene deutsche Telekommunikationsunternehmen tätig und hat nun einen weiteren großvolumigen Auftrag für Service Center-Dienstleistungen mit einer Vertragslaufzeit von zwei Jahren erhalten.

Das Umsetzungskonzept für das erhöhte Volumen und die in der Vergangenheit überzeugende Qualität waren die ausschlaggebenden Kriterien für die Vergabe des Großauftrages.

Für eine der größten deutschen Krankenkassen wird die d+s online AG noch in diesem Jahr damit beginnen, ausgewählte Mitglieder anzurufen und individuell am Telefon zu betreuen. Jährlich wird die d+s online AG auf diesem Weg zukünftig eine Mitgliederzahl im sechsstelligen Bereich ansprechen. Die Erfüllung strengster Anforderungen an die Datensicherheit war ein entscheidendes Kriterium bei der Auftragsvergabe. Zudem sprachen auch die vorhandenen Kompetenzen im Gesundheits- sowie im Versicherungswesen für die d+s online AG. Zur Erfüllung der hohen Ansprüche der Krankenkasse an die Qualifikationen der Outbound-Mitarbeiter arbeitet die d+s online AG mit festangestellten Kräften, darunter ausgebildete Versicherungskaufleute und Sozialversicherungsfachangestellte.

Die im Prime Standard notierte d+s online AG betreibt Communication Center an acht deutschen Standorten. Mit 1600 Mitarbeitern und einem Umsatz von EUR 48 Mio. (2003e) ist die d+s online AG einer der bundesweit größten Anbieter von CRM-, Communication Center- und Telemarketing-Dienstleistungen.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 28.11.2003
---------------------------------------------------------------------

Emittent: d+s online AG
Überseering 4
DE-22297 Hamburg
Tel: +49 (40) 4114 3901
FAX: +49 (40) 4114 3903
Email: investor-relations@ds-online-ag.de
WWW: http://www.ds-online-ag.de
ISIN: DE0005336804
WKN: 533680
Indizes: CDAX, Classic All Share, Prime All Share, Prime Standard
Börsen: Geregelter Markt Frankfurter Wertpapierbörse; Freiverkehr

Niedersächsische Börse zu Hannover, Berliner Wertpapierbörse,
Bayerische Börse, Hamburger Wertpapierbörse, Bremer Wertpapierbörse
(BWB), Börse Düsseldorf, Baden-Württembergische Wertpapierbörse
Branche: Medien
Sprache: Deutsch

Kontakt:
d+s online AG, Investor Relations, Henning Soltau,
Tel.: 040/4114-3542, Fax: 040/4114-3555, Email:
investor-relations@ds-online-ag.de
Tel: +49 (40) 4114 3901
FAX: +49 (40) 4114 3903
Email: investor-relations@ds-online-ag.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0009