Eröffnung 4-gleisiger Ausbau der Westbahn NÖ

Pressekonferenz von LR Mag. Wolfgang Sobotka, der HL-AG und ÖBB laden zur Pressekonferenz zum Thema

"Eröffnung 4-gleisiger Ausbau der Westbahn NÖ im Abschnitt Aschbach bis Krenstetten"

am Montag, 1. Dezember 2003

(Es ist dies eine Zug-Fahrt von Wien bis St.Valentin auf der derzeitigen Strecke. Die Rückfahrt findet dann, um Ihnen die Vorteile in der Praxis vorzustellen, auf der neuen schnelleren Strecke statt.)

Auszug aus dem dafür relevanten Fahrplan:
Zusteigmöglichkeit z.B. 10.52 Uhr Ankunft Amstetten (aus Wien), 10.57 Uhr Abfahrt Richtung OÖ
am Zugende ist ein Journalisten-Gesellschaftswagen

11.33h Ankunft Bahnhof St. Valentin, Eintreffen LR Sobotka, 11.55h Abfahrt St. Valentin

12.15h Rückkunft Bahnhof Amstetten, Zug fährt anschl. wieder nach Wien

Um Anmeldung wird gebeten: Rafael Ecker (0676/3362122)
oder Dr. Renate Pelz (HL-AG): 01 817 21 86 - 239

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Büro LR Sobotka
Tel.: 02742/9005-12319

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0011