Wirtschaftskammer Perg: Reisinger folgt Weissengruber

Linz (OTS) - Mit Wirkung vom 1. Dezember 2003 wird
Schlossermeister Christian Reisinger (41) aus Schwertberg auf Vorschlag des OÖ. Wirtschaftsbundes zum Bezirksstellenobmann der Wirtschaftskammer Perg bestellt. Diese Personalrochade wurde notwendig, weil der bisherige Obmann KommR Friedrich Weissengruber (64) nach 13-jähirger Tätigkeit an der Spitze der Wirtschaftskammer seine Funktion zurücklegt.

KommR Weissengruber hat sich große Verdienste für die Weiterentwicklung der Infrastruktur, Stichwort B 3, Betriebsansiedlungen, Jungunternehmer und Gründerberatung erworben. Weissengruber pflegte intensiv die Sozialpartnerschaft, die Einrichtung des runden Tisches war seine Initiative, dankte WB-Direktor BR Gottfried Kneifel.

Der neue Bezirkstellenobmann Christian Reisinger gehört bereits seit dem Jahr 2000 dem Bezirkstellenausschuss an und hat sich als Wirtschaftsbundobmann in Schwertberg bereits einen guten Namen gemacht. Christian Reisinger ist 41 Jahre alt, verheiratet, Vater von zwei Töchtern und führt einen Kunstschlossereibetrieb mit 15 Mitarbeitern.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christoph Kremer
Tel.: (0732) 77 18 55-18
Fax: (0732) 7620-341

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBO0001