Neue Flugverbindungen der Welcome Air von Innsbruck und Graz: Göteborg, Rotterdam, Antwerpen

Wien (OTS) - Welcome Air, die Tiroler Regionalfluggesellschaft,
die seit knapp vier Jahren mit über 99%-iger Pünktlichkeit Innsbruck mit Graz verbindet und seit Herbst 2002 auch Norddeutschland anfliegt, eröffnet neue Europastrecken.

Die Steiermark und Tirol werden in Hinkunft nicht nur mit der Messestadt Hannover, sondern ab 20. Dezember wieder mehrmals wöchentlich mit Rotterdam/Den Haag, dem niederländischen Hafen- und Wirtschaftszentrum verbunden. Ab 7. Januar 2004 wird neu dreimal pro Woche Göteborg, Schwedens Auto- und Industriemetropole, von Graz und Innsbruck aus angeflogen. In der belgischen Diamanten- und Kulturstadt Antwerpen wird zweimal pro Woche eine gelb-lila Dornier 328 der Welcome Air landen.

Insbesondere durch die neue Flugverbindung nach Göteborg erleben Graz und Innsbruck erstmalig direkten Fluganschluss nach Skandinavien. Die steirische und Tiroler Industrie, der Qualitäts-und Kongresstourismus, Kultur und Wissenschaft werden vom zuverlässigen Flugbetrieb und dem günstigen Tarifniveau der Welcome Air profitieren (Tarif ab Euro 315.-- inkl. Taxen - buchbar ab 5. Dezember).

Flugplan und nähere Informationen unter http://www.welcomeair.com. Buchungen in allen Reisebüros und bei Welcome Air unter 0512 295296 300

Pressefotos auf unserer Homepage: http://www.welcomeair.com , Presse/Photos, Fotoarchiv

Rückfragen & Kontakt:

Welcome Air
Innsbruck
Tel.: 0512/295296-12
info@welcomeair.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005