"Die Aufpasser" - "taff."-Spezial: Die zwei vom Ordnungsamt

München (OTS) - Thomas Röglin und Gerald Hildebrandt vom Ordnungsamt Magdeburg achten darauf, dass es in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts mit rechten Dingen zugeht. Und damit haben sie alle Hände voll zu tun. "taff." begleitet die Beamten im Außendienst - zu sehen von Montag bis Freitag, 1. bis 5. Dezember 2003, um 18.00 Uhr auf ProSieben.

Gewerbescheine kontrollieren, Knöllchen schreiben, Zulassungen überprüfen - Thomas Röglin und Gerald Hildebrandt kümmern sich als Außendienstmitarbeiter beim Ordnungsamt Magdeburg sowohl um handfeste Ordnungswidrigkeiten als auch um kleinere Verstöße. Jeden Tag halten sie Ausschau nach Bürgern, die der öffentlichen Ordnung wiederstehen. Wer seinen Hund nicht anleint, muss bei Röglin und Hildebrandt zehn Euro berappen. Ein illegaler Schuttabladeplatz hinter der Bushaltestelle? Müller und Hildebrandt suchen nach dem Übeltäter. Die beiden sind gründlich und genau. Mit kriminalistischen Fähigkeiten spüren sie "unbekannt Verzogene" auf, lassen Scheinfirmen auffliegen und stellen Schulschwänzer. Auch Schwarzarbeiter und Minderjährige, die sich in Diskotheken herumtreiben, gehören zum "Klientel" der gewissenhaften Beamten. Kurzum: Die zwei sind Männer für alle Fälle, die über Mangel an Arbeit nicht klagen können. Denn in Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt werden jedes Jahr rund 10.000 Ordnungswidrigkeiten geahndet ...

Unterwegs mit Mitarbeitern des Ordnungsamts Magdeburg - zu sehen bei "Die Aufpasser" - "taff."-Spezial von Montag bis Freitag, 1. bis 5. Dezember 2003, um 18.00 Uhr auf ProSieben

ots Originaltext: ProSieben Television GmbH

Rückfragen & Kontakt:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Dagmar Müller
Tel.: +49 [89] 9507-1185
Fax: +49 [89] 9507-1190
dagmar.mueller@ProSieben.de
http://presselounge.ProSieben.de

Fotoredaktion: Arzu Yurdakul
Tel.: +49 [89] 9507-1161
Fax: +49 [89] 9507-1172
arzu.yurdakul@ProSieben.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0011