Kärntner Adventstimmung in Bundeshauptstadt

Kärntner und Veldener Advent in Wien von Landeshauptmann Haider präsentiert

Klagenfurt (LPD) - Die gesangliche Einstimmung auf den Kärntner Advent fand heute, Dienstag, mit dem Auftritt des "Singkreises Ars Musica" auf dem Wiener Christkindlmarkt vor dem Rathaus statt. Im beschaulichen und besinnlichen Adventambiente im Wiener Rathauskeller erfolgte sodann die Präsentation des Kärntner und Veldener Advents.

Für Landeshauptmann Jörg Haider ist der Kärntner Advent "authentisches, gelebtes und lebendiges Brauchtum mit unverfälschtem Kärntner Kulturgut zur Vorweihnachtszeit." Dank einer attraktiven Konzertreihe, mit vier Adventkonzerten aus vier Kärntner Regionen, soll der Kärntner Advent mit allen Sinnen erlebt werden. Gleichzeitig soll er Einheimische und Gäste auf Weihnachten einstimmen, die Wartezeit auf das Christkind verkürzen und einen stimmungsvollen Eindruck von der Vorweihnachtszeit in Kärnten bieten. Das erste Adventwochenende, der Kärntner Advent, findet im Klagenfurter Konzerthaus statt. Es folgen der Gailtaler Advent im Villacher Congress-Center, der Krappfelder Advent im Althofener Kulturhaus und als Abschluss der Seltenheimer Advent, wiederum im Klagenfurter Konzerthaus.

Für Werner Bilgram, Chef der Kärnten Werbung, ist der Kärntner Advent "kein austauschbares sondern ein typisches, unverwechselbares Kärntner Produkt." Seitens der Kärnten Werbung wurde für die Veranstaltungsreihe, die auf Initiative des Kulturreferenten und der Kulturabteilung ins Leben gerufen wurde, nicht nur in Deutschland, sondern auch in Italien und Slowenien kräftig die Werbetrommel gerührt. Bilgram erwartet in nächsten drei Jahren durch die Veranstaltungsreihe bzw., durch den Klagenfurter und Veldener Adventmarkt eine spürbare Belebung des Wintertourismus in der Vorsaison. Mit attraktiven Adventangeboten und buchbaren Packages sollen neue Gäste für Kärnten gewonnen werden, was wiederum zu zusätzlichen Nächtigungen führen wird.

Für Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk ist der Veldener Advent die Gesamtinszenierung eines Ortes, der sich Einheimischen und Gästen als lebendiges Advent-Dorf präsentieren will, welches man mit allen Sinnen erleben soll.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung
Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-22 852
http://www.ktn.gv.at/index.html

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0006