Jobmesse in der Fachhochschule Wiener Neustadt

50 Unternehmen informieren über Karrierechancen

St. Pölten (NLK) - In der Fachhochschule Wiener Neustadt findet am Donnerstag, 4. Dezember, von 10 bis 16 Uhr die Firmenmesse "Job" statt, die seit 1998 jährlich veranstaltet wird. Dabei informieren rund 50 Unternehmen und über 100 Personalisten Studenten und Absolventen über Karrierechancen. Nationale und internationale Unternehmen nutzen die Firmenmesse, um Studierende noch vor dem Studienabschluss als zukünftige Mitarbeiter zu gewinnen. Das Interesse der Wirtschaft an Praktikanten und Absolventen der Fachhochschul-Studiengänge in Wiener Neustadt ist groß. Rund zwei Drittel der Studierenden bekommen nach der Sponsion mehrere Jobangebote.

In der Fachhochschule Wiener Neustadt erhalten rund 1.500 Betriebswirte und Techniker eine praxisnahe und den Bedürfnissen der Wirtschaft angepasste Ausbildung. Gegenwärtig werden die Fachhochschul-Studiengänge "Wirtschaftsberatende Berufe", "Wirtschaftsingenieur und Logistik", "Mechatronik, Mikrosystemtechnik" sowie "Informationstechnik und Geoinformatik" geführt. Disloziert in Wieselburg und in Tulln werden die Studiengänge "Produktmarketing und Projektmanagement" bzw. "Biotechnische Verfahren" angeboten.

Nähere Informationen: Fachhochschule Wiener Neustadt, Verena Hanisch, Telefon 02622/890 84-121, www.fhwn.ac.at, www.jobmesse.at.

Rückfragen & Kontakt:

Fachhochschule Wiener Neustadt
Verena Hanisch
Tel.: 02622/890 84-121

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005