Hauptbücherei Wien: Performance Poets aus dem UK

Joolz Denby und Jared Louche laden zum Workshop und zur Performance

Wien (OTS) - Am Mittwoch, 3. Dezember laden Joolz Denby und Jared Louche SchülerInnen der AHS-Oberstufe und Studierende zum Workshop. Am Abend findet eine Poetry Perfomance statt. Beide Veranstaltungen sind in englischer Sprache, der Eintritt ist frei. Die "Punk Poetess" Joolz Denby arbeitet seit über 20 Jahren als Autorin, Performance-und Illustrationskünstlerin. Neben zahlreichen Tourneen und ihrer Arbeit als Schriftstellerin hält sie Master Classes über "Performance Poetry" für Autoren und Dozenten und ist Mitglied der Jury vieler Literaturpreise. Für ihren ersten Kriminalroman, Stone Baby, gewann sie den Award for New Crime Writer of the Year der Crimewriter's Association. Ihr zweiter Roman, Corazon, schließt an diesen Erfolg an.

Jared Louche, in New York geboren, hat seinen Lebensmittelpunkt nach London verlegt. Seit mehr als 20 Jahren schreibt Jared Gedichte, Lyrik und Kurzgeschichten.

Sein erster Gedichtband erschien 1988. An vielen Londoner Veranstaltungsorten trat Jared in auf: Apples & Snakes, National Gallery, South Bank Centre, Globe Theatre, Union Chapel, Soho Theatre und im Science Museum. Seit zwei Jahren leitet er Workshops für Kinder und Erwachsene. In seinen Workshops verbindet er Musik und Bewegung, Schreiben und Schauspiel. Jared verleiht den Gedichten Leben. Dadurch ermutigt er auch sein Publikum, seine eigene Kreativität zu entdecken.

o 2 Performance Poets aus dem UK: Joolz Denby, Jared Louche Mittwoch, 3. Dezember 2003 Büchereien Wien - Hauptbücherei am Gürtel, Veranstaltungssaal

(3. Stock) 1070 Wien, Urban Loritz-Platz 2a
o 16.00 bis 17.30 Uhr:

Workshop Creative Writing mit Joolz Denby und Jared Louche für SchülerInnen der AHS-Oberstufe und Studierende (Anmeldung bei

e-mail: ursula.machold@britishcouncil.at)
o 20.00 Uhr:

Poetry Performance und Diskussion mit Joolz Denby und Jared Louche

Informationen: http://www.buechereien.wien.at

(Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Jessica Beer
Büchereien Wien
Tel.: 4000/84533 oder 0699 1 841 21 36
jessica.beer@buechereien.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005