Das FM4-"La Boum de Luxe"-Auswärtsspiel am 28.11. in Innsbruck

Wien (OTS ) - Keine Pause der tanzwütigen Meute! Die La Boum-Crew riecht den Schnee und rast nach Innsbruck, um dem Après Ski eine neue Dimension zu verleihen. Aufgepasst, Tirol, am Freitag, 28. November 2003 wird das Treibhaus tiefschwarz!****

TIEFSCHWARZ
Tiefschwarz wurde 1996 von den Brüdern Ali und Basti Schwarz gegründet. Peter Hoff, der die Benztown Studios in Stuttgart betreibt, komplettiert das Produzententeam. Ali und Basti feiern bereits seit über zehn Jahren große Erfolge als DJs. Die Idee zu dem Projektnamen "Tiefschwarz" kam Ali und Basti nach einem DJ-Gig. Der Name verbindet den Familiennamen der Brüder mit ihrer Liebe für "deep house" - Tiefschwarz eben.

Nach sechs Jahren als DJs und Promoter begannen die Brüder, ihre eigenen Tracks zu produzieren. Ihr erster Release "music" mit Joy Denalane von der HipHop-Formation "Freundeskreis" war nicht nur ein Hit in Deutschland (Platz Eins der MTV Dance Charts Deutschland, Platz Eins deutsche Club Charts), sondern auch in Großbritannien sehr erfolgreich.

Mit ihrem Debüt-Album "ral 9005" bewegen sich Tiefschwarz stil- und zielsicher durch den gesamten musikalischen Kosmos, den sie in den vergangenen Jahren durchlebt haben und schaffen es, unterschiedlichste Stile durch ihren eigenen, unverwechselbaren Sound zu verbinden.

Das Lineup: Tiefschwarz (Four Music/D), Abraxas (FM4/A), Visuals:
Zden (Satori, the kingdom/sk)

Am Freitag, 28. 11. 2003, ab 22:00 Uhr, Location: Treibhaus http://www.treibhaus.at// Innsbruck - Vorverkaufskarten gibt's im Treibhaus.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4
Petra Havel
petra.havel@orf.at
+43/1/501 01 - 16446

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003