Präsentation des Vienna Service Office in der UNO City

Wien (OTS) - Am 18. November veranstaltete die Stadt Wien zum zweiten mal in diesem Jahr einen "Hospitality Afternoon" in der Uno City. In der Rotunde des Vienna International Centers präsentierte sich das von der Stadt Wien betriebene Vienna Service Office (VSO). Das VSO bietet MitarbeiterInnen der UN-Organisationen Hilfestellung bei Fragen des täglichen Lebens und der Integration in die Stadt Wien.

Zahlreiche Besucher kamen um den Mitarbeiterinnen der Magistratsdirektion-Auslandsbeziehungen ihren Dank für die großartige Zusammenarbeit auszusprechen und sich über die Serviceleistungen des Büros zu informieren. Viele Neueintragungen gab es für den periodisch erscheinenden Newsletter des VSO, für den es auch viele positive Rückmeldungen gab. Der Newsletter informiert MitarbeiterInnen der UN-Organisationen über das aktuelle Geschehen in der Stadt, gibt Tipps zu Fragen des täglichen Lebens in Wien und erklärt Wien typische Bräuche und Feste.

rk-Fotoservice: http://www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) pic

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Evelyn Pichler
Magistratsdirektion-Auslandsbeziehungen
Tel.: 4000/82573
pic@mab.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018