P R E S S E K O N F E R E N Z und Präsentation der "Grundlagenstudie zum PR-Markt in Österreich" am 20.11.03 um 10:00 Uhr im neuen Vienna International Press Center des Österreichischen Journalisten Clubs, 1010 Wien

Wien (PWK800) - Der Fachverband Werbung + Marktkommunikation in
der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und die Agenturengruppe im Public Relations Verband Austria (PRVA) laden zur
 
P R E S S E K O N F E R E N Z
 
und Präsentation der

Grundlagenstudie zum PR-Markt in Österreich

  Zeit: Donnerstag, 20. November 2003, 10 Uhr Ort: Das neue Vienna International Press Center des Österreichischen Journalisten Clubs (ÖJC), Blutgasse 3, 1010 Wien

Die erste Grundlagenstudie zum PR-Markt in Österreich wurde soeben abgeschlossen. Sie wurde im Auftrag der Agenturengruppe des PRVA und des Fachverbandes für Werbung und Marktkommunikation in der WKÖ vom Institut für Grundlagenforschung durchgeführt.

Der für die Agenturengruppe verantwortliche PRVA-Vorstand Dr. Christoph BRUCKNER und der Berufsgruppensprecher der PR-Agenturen und PR-Berater des Fachverbandes Werbung + Marktkommunikation, Dr. Peter DRÖSSLER, werden die Studie präsentieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

Die Untersuchung bietet Basis-Informationenen über den österreichischen PR-Markt und zeigt Potenziale wie Defizite der Branche auf. Sie zeigt auf, welche Unternehmen mit welcher Unterstützung und Beratung in diesem Bereich tätig sind.

Auf Ihr Interesse freuen sich PRVA-Präsidentin Gabriele FABER-WIENER und Walter RUTTINGER, Bundesobmann des Fachverbandes Werbung + Marktkommunikation.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Presseabteilung
Jürgen Rupprecht
Tel.: (++43-1) 0590 900-4281
Fax: (++43-1) 0590 900-263
presse@wko.at
http://www.wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0004